Schulveranstaltungen1011

Probealarm und Räumungsübung

Um die Funktion der neuen Brandschutzwände zu testen wurde eine groß angelegte Brandschutzübung in der HS Krieglach durchgeführt. Geprobt wurde folgende Situation: Im Physiksaal im ersten Stock des Schulgebäudes bricht Feuer aus, die Rauchentwicklung ist enorm und es gibt Verletzte.

Aufgrund der raschen Rauchentwicklung konnten die Schüler/innen und Lehrer/innen, die sich im ersten Stock des Gebäudes befanden, nicht über die Fluchtwege ins Freie gelangen. Schließlich retteten die Feuerwehren des Ortes die im Physiksaal eingeschlossenen Personen mittels Leitern und die alarmierte Rettung übernahm die Erstversorgung der Verletzten.

Direktor Rudolf Knöbelreiter und Frau Bgm. DI Regina Schrittwieser, die den gesamten Übungsverlauf mitverfolgte, dankten den Einsatzkräften für die rasche Evakuierung des Gebäudes. Interessierte Schüler/innen durften sich noch die Einsatzfahrzeuge genauestens anschauen und erklären lassen.

zur?ck