Schulprojekte

Nistkästen für Höhlenbrüter

Im technischen Werkunterricht bauten die Schüler der 4a Klasse unter der Anleitung ihres Werklehrers Josef Polansky 18 Nistkästen für Höhlenbrüter. Das erforderliche Holz dafür wurde vom Sägewerk Rothwangl gratis zur Verfügung gestellt. Nach der Fertigstellung ging es mit einem Feuerwehrbus und zwei Jeeps in das Gemeindejagdrevier Freßnitz. Revierjäger Karl Kaiser und die Aufsichtsjäger Gerald und Heimo Fuchsjäger führten die Schüler zu den ausgesuchten Plätzen. Ausgerüstet mit Leitern und Bohrmaschinen wurden die Nistkästen von den Buben fachgerecht montiert. Mit einer Jause, gesponsert vom Jagdschutzverein Krieglach, wurde dieses tolle Projekt, das den aktiven Tierschutz fördern soll, abgeschlossen.

zur?ck