Schulveranstaltungen1112

Exkursion nach Wien

Zum Abschluss des Semesters verbrachten die SchülerInnen der 1. Klassen einen Tag in Wien, wo sie am Vormittag den Tiergarten Schönbrunn besichtigten. Nach einer Stärkung im Tirolergarten ging es dann zur Wiener Staatsoper, um dort die „ZAUBERFLÖTE FÜR KINDER“ zu besuchen. In dieser eigens für diese Veranstaltung konzipierten, einstündigen und kindgerechten Fassung der Mozart-Oper tauchten Schulklassen aus ganz Österreich (in Summe 7.000 Kinder) in die Welt der Oper ein. Anschließend ging es ab in die wohlverdienten Semesterferien.

zur?ck