Schulalltag

Berufsorientierungstage der 3. Klassen

Ende April bekamen die dritten Klassen einen ersten Einblick in die Berufsorientierung. Im Theorieteil beschäftigten sich die Jugendlichen mit ihren Fähigkeiten und Stärken. Außerdem wurden Berufsfelder und das Schulsystem erarbeitet. Beim praktischen Teil besuchten die Schüler die MIA und das AMS in Mürzzuschlag. Krönender Abschluss war die Betriebsbesichtigung der RHI in Veitsch. Dort durften die Schüler selbst Hand anlegen und bohren, stanzen und sogar schweißen.

zur�ck