Schulalltag - 2015/2016

Graz-Tag der 2. Klassen

Am Montag, den 29.2., unterbrachen die Zweitklässler ihre Skitage für einen Ausflug in die Bereiche Wissenschaft und Kultur. Vormittags besuchten sie das Haus der Wissenschaft, wo Ausstellungen über aktuelle Forschungen allgemein verständlich präsentiert werden. Derzeit widmet man sich dem Thema "Planet Erde". Als Vermittlungsmedien dienen dazu nicht traditionelle Vitrinen, sondern multimediale Video-, Film- und Toninstallationen. Dieses Angebot wird noch durch interaktive Stationen ergänzt, was den Schülern natürlich viel Spaß machte. So konnten sie mit der "Oculus Rift 3-D-Brille" die Planeten des Sonnensystems erkunden, Roboter durch Bewegung in Gang setzen, in der CO2-Box den Klimawandel bekämpfen und vieles mehr. Die SchülerInnen waren von dieser Form der Präsentation eines ernsten Themas wie Klimawandel sehr angetan. Am Nachmittag stand ein Besuch der Grazer Oper am Programm. Gezeigt wurde das Musical "Emil und die Detektive", wozu Erich Kästners Kinderbuch die Vorlage lieferte. Gesponsert wurde diese Vorstellung von der Raiffeisenbank, wofür wir uns herzlich bedanken möchten.

zurück