Schulprojekte - 2018/2019

Roseggerprojekt der ersten Klassen

Als Schüler aus Krieglach muss man einfach über unseren Heimatdichter informiert sein. Aus diesem Grund machten die Buben und Mädchen der beiden ersten Klassen im Deutsch- und Turnunterricht ein kleines "Roseggerprojekt". Sie erhielten dabei Informationen über das Leben und Werk unseres Heimatdichters, lasen Texte und Gedichte und wanderten zu den diversen Krieglacher Sehenswürdigkeiten. Als Abschluss bekamen die Kinder Besuch vom ehemaligen Direktor der Hauptschule, Günter Macek und seiner Gattin Maria. Eingebunden in die Lebensgeschichte Roseggers erzählten die beiden Roseggerexperten den Kindern Geschichten in steirischer Mundart und trugen Gedichte vor. Als das Ehepaar den Kindern schließlich noch den "Regenschirm" vorspielte, erntete es großen Applaus. Vielen Dank für eine sehr interessante und lustige Literaturstunde!

zurück