Schulalltag - 2020/2021

Spendensammlung für das mobile Kinderpalliativteam Leoben

Bei der Sitzung des Schulforums im Oktober 2020 wurde eine Spendensammlung für das mobile Kinderhospiz- und Kinderpalliativteam Leoben beschlossen. Diesem Auftrag an die Schule sind wir nun nachgekommen und konnten dem Verein "KINDER.leben auf zeit" die erfreuliche Summe von 1427,90 € überweisen. Dem Wunsch der Eltern, das gespendete Geld in der Region zu verteilen, kann somit bestmöglich Folge geleistet werden, da auch Familien im Mürztal mit ihren schwerkranken Kindern vom mobilen Kinderpalliativteam betreut werden. Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Die Koordinatorin vom LKH Hochsteiermark, Stützpunkt Leoben, Fr. DGKP Adelheid Holzegger bedankte sich mit folgenden Worten bei den Lehrer*innen, den Kindern und allen Spender*innen:

Der Verein "KINDER.leben auf zeit" möchte sich bei der MS PR Krieglach sehr herzlich für die großzügige Spende bedanken. Mit dem Geld ermöglichen Sie dem mobilen Kinderpalliativteam Familien mit schwerstkranken Kindern in der Region zu unterstützen. Mit Ihrer Spende werden wir jeweils einen Kostenzuschuss zu einem speziellen Kinderpflegebett sowie zu einem Kinderrollstuhl beisteuern. Nochmals ein großes DANKE - auch im Namen unserer uns anvertrauten Kinder - an alle Beteiligten für den tollen Einsatz.

"Das Mögliche tun, um das Unmögliche zu berühren." (Simone Weil)

zurück